15 | 12 | 2019

Kreisklasse Luftpistole Auflage

SV Lauterbach : SV Herrenzimmern                           825 : 808


Zum Saisonstart mussten die Auflageschützen des SV Herrenzimmern mit der Luftpistole in Lauterbach antreten. Lauterbach konnte den Wettkampf mit 825 : 808 Ringen für sich entscheiden.

Für Herrenzimmern schossen Hermann Bantle 271 Ringe, Gustav Wilhelm 272 Ringe und Norbert Müller 265 Ringe. Günter Müller wurde mit 265 Ringen gestrichen.

Für Lauterbach wurden Fritz Fischer und Walter Fehrenbacher mit jeweils 276 Ringen gewertet, sowie Erwin Buchholz mit 273 Ringen. Joachim Lipp und Wolfgang Schulz wurden mit 273 bzw. 271 Ringen gestrichen.

Herrenzimmern liegt auf dem 9. Lauterbach auf dem 7. Tabellenrang.

Bezirksliga Vorderlader Pistole

SV Jungingen : SV Herrenzimmern                386 : 390

 

Mit einer Verbesserung des Wettkampfes um vier Ringe gelang es den Vorderladerschützen des SV Herrenzimmern gegen den direkten Tabellennachbarn aus Jungingen mit 390 : 386 Ringen den nächsten Sieg einzufahren. Herrenzimmern liegt auf dem dritten, Jungingen auf dem 2.Tabellenrang.

Für Herrenzimmern schossen Peter Maier 140 Ringe, Stefan Czaban 132 Ringe und Helmut Bohnet t 118 Ringe. Die Streichergebnisse schossen Norbert Müller mit 118 Ringen, Erich Haupt mit 115 Ringen und Roland Bodmer aK 119 Ringe.

Für Jungingen punkteten Rainer Pröbster mit 130 Ringe, Helmut Geiselhard mit 129 Ringen und Oliver Kuhn mit 127 Ringen. Martin Kaup wurde mit 111 Ringen gestrichen, Ebenso Markus Evers.

In der Tabelle liegt Jungingen auf dem 2. Tabellenrang vor Herrenzimmern auf dem 3. Rang.

Bezirksliga Vorderlader Pistole

SV Herrenzimmern : SAbt Durrweiler                         383 : 369

 

Mit einem Sieg starteten die Herrenzimmerner Vorderladerschützen in die neue Wettkampfsaison. Mit 383 : 369 Ringen wurde der Wettkampf gegen die SAbt Durrweiler gewonnen. Für den Sieg sorgten Peter Maier mit 135 Ringen, er liegt in der Einzelwertung auf Rang 3, sowie Norbert Müller und Stefan Czaban mit jeweils 124 Ringen. Die Streichergebnisse schossen Erich Haupt mit 122 Ringen, sowie Helmut Bohnet mit 116 Ringen. Roland Bodmer schosse AK 112 Ringe.

Für Durrweiler wurden Dieter Vorwerk mit 129 Ringen gewertet, sowie Andreas Wolf und Willy Dieterle mit jeweils 120 Ringen gewertet. Eugen Geppert (11) und Harmut Klumpp (84) wurden gestrichen.

In der Startabelle liegt Herrenzimmern auf dem 4., Durrweiler auf dem 6. Tabellenrang.

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.